Hervorgehobener Artikel

Welt-Down-Syndrom-Tag 2022

Ein Artikel anlässlich des Welt-Down-Syndrom-Tages in der Kirchenzeitung der Diözese St. Pölten.

Kirchenzeitung

Quelle: Kirche bunt, Kirchenblatt der Diözese St. Pölten, Nr. 12/2022 vom 20. März 2022

Hervorgehobener Artikel

Posteraktion 2022

Eine Auswahl unserer Poster 2022

es kommen noch laufend welche dazu ….

51943012525_f4b541a8ae_k

 

HP13

HP 10

HP 11

 

 

 

 

HP 6

HP 7

HP 8

HP 9

HP 1

 

51938527824_fa36e7406d_o-horz

HP 2

HP 3

HP 4

HP 5

Hochreiner

Das Familiennetzwerk Down-Syndrom gestaltet auch 2022 wieder Poster zum Welt-Down-Syndrom-Tag. Wer an der Posteraktion teilnehmen möchte, schickt bitte bis spätestens 7. März 2022, maximal zwei Fotos in guter Auflösung an unten eingefügte Mailadresse. Wenn der Name des Kindes auf das Poster soll, bitte den Vornamen des Kindes nicht vergessen. Mit der Einsendung der Bilder sind alle Teilnehmer/Innen damit einverstanden, dass wir Bilder auch auf unserer Homepage, unserer Facebookseite oder für von uns ausgesuchte Medien verwenden dürfen.

Senden sie die Bilder bitte an:  down-syndrom-poster@gmx.at

Dieses Jahr unter dem Motto:  *Ich Wills Wissen* oder personalisiert z.B. *Elias Wills Wissen* 

Bernadette Fellner

Hervorgehobener Artikel

Weihnachten 2021

elias (2)

Im Namen des Familiennetzwerkteams sage ich DANKE 

  • für die Unterstützung unseres Vereins und die gute Zusammenarbeit
  • für das entgegengebrachte Vertrauen in uns und unsere Arbeit
  • für die Inanspruchnahme unserer Angebote und die Vorschläge für Neues
  • für das tolle Miteinander, auch in schwierigen Zeiten
  • für viele schöne Stunden mit euch wenn auch 2021 wieder fast ausschließlich auf nicht persönlicher Ebene

Uschi EliasObfrau Ursula Fehringer und der Vertreter der Kinder im Familiennetzwerk Elias Fehringer

Nach einem für uns alle, vor allem für die Kinder sehr herausforderndem Jahr 2021, hoffen wir ihr habt es alle gut und gesund überstanden und könnt die letzten Tage des Jahres noch gemütlich ausklingen lassen. Wir wünschen allen unseren Vereinsmitgliedern, Netzwerkfamilien, Unterstützer/Innen und Leser/Innen unserer Homepage…

ein friedvolles und besinnliches Weihnachtsfest im Kreise eurer Lieben, erholsame Feiertage und ein glückliches, erfolgreiches, aber vor allem ein gesundes neues Jahr 2022!

24 Cornelia w.Fotocredit: Cornelia Schwaiger-Wuschnig

 

Hervorgehobener Artikel

Preisverleihung Vereinsakademie OÖ

_H3I7697_H3I7804_H3I7813 71583381_10205862451035830_9204275027413827584_n
Copyright und Urheberrechte der Bilder liegen bei der *Vereinsakademie / Land OÖ*
And the winner is…
“21+3…24 Frauen, ein Thema” Am 23.09.2019 durften wir den Vereinspreis, in der Kategorie Veranstaltungsideen, von OÖ Landeshauptmann Thomas Stelzer entgegennehmen.
Danke an all die starken Frauen und die Linzer Fotografin Antje Wolm die die Ausstellung erst möglich gemacht haben, sowie die Tabakfabrik Linz für die tolle Shooting-Location.

Danke an die Familien aus dem Netzwerk die uns begleitet haben und mit uns dann noch zum Ausklang bei einem guten Essen gemütlich beisammen gesessen sind.

Oberösterreichs Vereine vor den Vorhang!

Das Ehrenamt ist ein sehr wichtiger Teil unserer Gesellschaft – deshalb wird die Freiwilligenarbeit von der OÖ Vereinsakademie nicht nur mit Beratung und Weiterbildungsangeboten unterstützt, sondern auch mit dem Vereinspreis belohnt!
Alle zwei Jahre können Oberösterreichs Vereine ihre Projekte einreichen. 130 tolle Ideen sind heuer eingegangen und haben der Jury die Entscheidung nicht leicht gemacht. „Hauptaugenmerk bei der Juryarbeit lag neben der Kreativität und Innovation der Projekte auch darin, Vereine vor den Vorhang zu holen, die nicht so sehr im Rampenlicht stehen“, so Günther Lengauer, Obmann der OÖ Vereinsakademie.
In vier Kategorien wurden schlussendlich 12 Preisträgervereine gewählt. Insgesamt war der Vereinspreis mit 3.600,- Euro dotiert. Das Preisgeld wurde mit einem Glaspokal und einer Urkunde von Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer an die Vereine übergeben. Dieser hob in seiner Rede den besonderen Stellenwert des Ehrenamts hervor und bedankte sich bei den Freiwilligen für die wertvolle Arbeit, die nicht nur „unbezahlt“ sondern auch „unbezahlbar“ sei.
Die Preisträger in den vier Kategorien in Detail:
Kategorie Jugend- und Nachwuchsarbeit:
Shaolin Tempel Steyr
SK Schärding
Goldhauben- und Kopftuchfrauen Bad Gosiern

Kategorie Nachhaltigkeit und Umwelt:
Offene Netzwerkstatt Innviertel
Landjugend Bezirk Gmunden
Verein Obermühlviertler Denkmalhof Unterkagerer

Kategorie Soziales Engagement:
Jugendzentrum Perg
Verein Taufkirchen Mobil
pro homine

Kategorie Veranstaltungsideen:
Landjugend Oberösterreich| Landjugend Taufkirchen an der Pram | Landjugend Diersbach
DSG Union Walding
Familiennetzwerk Down-Syndrom

Hervorgehobener Artikel

Unsere Wanderausstellung zieht weiter…”21+3…vierundzwanzig Frauen, ein Thema”

69770224_10216157237178046_1434805765931008000_o (1)Unsere Ausstellung wandert weiter…

Wo? Therapiezentrum Linzerberg Diakoniewerk Oberösterreich, Linzerberg 45c, 4209 Engerwitzdorf.

Die Ausstellung ist von 9. September bis Dezember 2019 zu sehen, Montag bis Freitag 8 bis 17 Uhr

„21+3…vierundzwanzig Frauen, ein Thema“

TRISOMIE 21, Down-Syndrom… Eine Diagnose die das Leben der fotografierten Frauen in verschiedenen Bereichen zusammengebracht und beeinflusst hat.

Frauen, die mit Down-Syndrom leben, Mutter eines Kindes mit Down-Syndrom sind, als Sonderpädagogin, Hebamme, Therapeutin, Familienberaterin, Journalistin oder Juristin arbeiten.

Vierundzwanzig starke Frauen erzählen uns in den Bildern ihre persönlichen Geschichten. Vom Mut zum Leben, mangelnder Akzeptanz, dem Kampf in und mit der Gesellschaft für das Recht auf Chancengleichheit, Inklusion und ein eigenständiges Leben, über das Glück im Leben, aber auch die Angst was die Zukunft bringt…

(21 Frauen die Mutter eines Menschen mit Down-Syndrom sind oder in Beruf und Freizeit Menschen mit Down-Syndrom begleiten, sowie 3 Frauen, die mit dem Down-Syndrom leben)

Veranstalter: www.familiennetzwerk-down-syndrom.at

Fotografin: https://www.antjewolm.com

Hervorgehobener Artikel

Kalender “Eine EXTRA Portion Spaß”

INFO:

Der Kalender kann ab jetzt auch für Interessierte die nicht im Familiennetzwerk sind unter info@familiennetzwerk-down-syndrom.at zum Druckkostenbeitrag von 13,00 Euro zzgl. Versandkosten bestellt werden.

We proudly present !! Unser erster Kalender …
„Eine EXTRA Portion Spaß“

-unter diesem Motto stand unser Familienwochenende 2017 in der Grünau. An einem Tag hat uns die Fotografin Johanna Schlosser von FotoloungeBlende8 https://www.fotolounge-blende8.com/ ehrenamtlich begleitet. Aus den vielen wunderschönen Bildern die enstanden sind, wurden einige ausgesucht und unser Kalender zum Welt-Down-Syndrom Tag 2018 von Johanna Schlosser gestaltet. 

28379652_10203974410515997_6502799550534564340_n 28276553_10203974410876006_9085090346218445055_n 28379027_10203974411556023_1063055246178051285_nFotos © Familiennetzwerk Down-Syndrom

Hervorgehobener Artikel

Buch “Eine EXTRA Portion Glück”

INFO:

Unser Buch ist für Vereinsmitglieder zum Druckkostenbeitrag von 20 Euro zu erwerben. Das Buch kann aber jetzt auch für Interessierte die nicht im Verein sind unter                                       info@familiennetzwerk-down-syndrom.at um 25 Euro zzgl. Versandkosten bestellt werden.

We proudly present !! Unser erstes Buch …
„Eine EXTRA Portion Glück“

-unter diesem Motto feierte das „Familiennetzwerk-Down-Syndrom“ den Welt-Down-Syndrom Tag 2016.

Das Motto war inspiriert durch die bereichernde Arbeit und die vielen Momente der persönlichen Begegnung bei Ausflügen, wie auch beim jährlich stattfindenden Familienwochenende des stetig wachsenden Netzwerkes, welches nun annähernd 500 Mitglieder hat. Näheres dazu finden sie unter dem Menüpunkt *Eine Extra Portion Glück* 

12674135_10206913080719912_2103333871_n

Posteraktion 2021

Wuschnig

Das Familiennetzwerk Down-Syndrom gestaltet auch 2021 wieder Poster zum Welt-Down-Syndrom-Tag. Wer an der Posteraktion teilnehmen möchte schickt bitte bis spätestens 7. März 2021, maximal zwei Fotos in guter Auflösung, mit dem Wunschslogan. Wenn der Name des Kindes bei *…MITTEN im Leben* auf das Poster soll, bitte den Vornamen des Kindes nicht vergessen. Alle Teilnehmer/Innen sind damit einverstanden, dass wir Bilder auch auf unserer Homepage, unserer Facebookseite oder für andere Medien verwenden dürfen.

An diese Mailadresse bitte senden down-syndrom-poster@gmx.at

Dieses Jahr unter dem Motto:  LÄUFT bei mir ! und    …… MITTEN im Leben

145660903_1057229694774196_666312763594661746_n

145703462_212754820524168_6421478515385986978_n

2021

Marcel von Sabine HacklFotocredit Sabine H.

Da es einige Nachfragen gab, hier noch einmal eine INFO für die Mitglieder des Vereins zum Mitgliedsbeitrag!!

Mit 1. Jänner hat das neue Jahr begonnen und mit Jänner beginnt auch unser Vereins*arbeits*jahr.  Zur Erinnerung noch mal unsere Daten, die Info welcher Betrag für wen im Jänner einzuzahlen ist findet ihr in der Beitrittserklärung im Menü.

Mit einem Abbuchungsauftrag kann man auch nicht mehr vergessen!

Natürlich freuen wir uns auch über einmalige Unterstützungsbeiträge und bedanken uns für die eingegangenen Spenden in der Vergangenheit. 

Verein Familiennetzwerk Down-Syndrom
Trölsberg 11, 4240 Freistadt
info@familiennetzwerk-down-syndrom.at
Bankverbindung: AT39 2032 0321 0044 5000 BIC: ASPKAT2L
Im Namen des Vorstands
Obfrau
Ursula Fehringer

Weihnachten 2020

elias (2)

Im Namen des Familiennetzwerkteams sage ich DANKE 

  • für die Unterstützung unseres Vereins und die gute Zusammenarbeit
  • für das entgegengebrachte Vertrauen unserer Familien
  • für die inanspruchnahme unserer Angebote und die Vorschläge für Neues
  • für das tolle Miteinander, auch in schwierigen Zeiten
  • für viele schöne Stunden mit euch wenn auch 2020 fast ausschließlich auf nicht persönlicher Ebene

Nach einem für uns alle sehr herausforderndem Jahr 2020, hoffen wir ihr habt es alle gesund überstanden und könnt die letzten Tage des Jahres noch in Ruhe genießen.  Wir wünschen allen unseren Vereinsmitgliedern, Netzwerkfamilien, Unterstützer/Innen und Leser/Innen unserer Homepage

Ein friedvolles und besinnliches Weihnachtsfest im Kreise eurer Lieben, erholsame Feiertage und ein glückliches, erfolgreiches, aber vor allem ein gesundes neues Jahr 2021!

und wenn ihr ganz still seid, hört ihr vielleicht das Christkind schon so wie unsere kleinen Netzwerkengel Leni, Sandra und Clara .

131102922_10207561534711860_4000488009783720549_n - Kopie

Der Engel der Langsamkeit
Ein Engel hat immer für dich Zeit,
das ist der Engel der Langsamkeit.
Der Hüter der Hühner, Beschützer der Schnecken,
hilft beim Verstehen und beim Entdecken,
schenkt die Geduld, die Achtsamkeit,
das Wartenkönnen, das Lang und das Breit.
Er streichelt die Katzen, bis sie schnurren,
reiht Perlen zu Ketten, ohne zu murren.
Und wenn die Leute über dich lachen
und sagen, das musst du doch schneller machen,
dann lächelt der Engel der Langsamkeit
und flüstert leise: Lass dir Zeit!
Die Schnellen kommen nicht schneller ans Ziel.
Lass den doch rennen, der rennen will!
Ein Engel hat immer für dich Zeit,
das ist der Engel der Langsamkeit.
Der Hüter der Hühner, Beschützer der Schnecken,
hilft beim Verstehen und beim Entdecken,
schenkt die Geduld, die Achtsamkeit,
das Wartenkönnen, das Lang und das Breit.
Er sitzt in den Ästen von uralten Bäumen,
lehrt uns den Wolken nachzuträumen,
erzählt vom Anbeginn der Zeit,
von Sommer, von Winter, von Ewigkeit.
Und sind wir müde und atemlos,
nimmt er unsern Kopf in seinen Schoß.
Er wiegt uns, er redet von Muscheln und Sand,
Von Meeren, von Möwen und Land.
Ein Engel hat immer für dich Zeit,
das ist der Engel der Langsamkeit.
Der Hüter der Hühner, Beschützer der Schnecken,
hilft beim Verstehen und beim Entdecken,
schenkt die Geduld und Achtsamkeit,
das Wartenkönnen, das Lang und das Breit.
aus: Jutta Richter/ An einem großen stillen See/ Hanser Verlag/ München
80442057_10217228387760373_2536988846185250816_n

24Sandra

E-Mail wurde erfolgreich kopiert

 

E-Mail wurde erfolgreich kopiert

ADVENT 2020

24173551_10203673593475759_3469161616999794519_o

Wir wünschen allen unseren Homepagebesucher/Innen, Vereinsmitgliedern,Unterstützer/Innen und Freunden/Innen unseres Netzwerks in dieser sehr besonderen und für viele Menschen auch sehr anstrengenden Zeit, dass ihr trotz allem für euch etwas innere Ruhe findet und die ruhige Zeit genießen könnt.

Genießt die Zeit mit euren Kindern, lasst euch auf den Zauber dieser Zeit und die glänzenden Kinderaugen ein.

Bleibt alle Gesund!!

12345488_10200976611412893_6056649404490101215_n

E-Mail wurde erfolgreich kopiert

 

E-Mail wurde erfolgreich kopiert

SOMMERFERIEN 2020

 

106457989_10207042242569881_6689409028674437371_n

….eine schöne Sommerzeit

Den  Kindern und Jugendlichen die den letzten Tag in ihrer bisherigen Schule verbrachten, trotz allen Veränderungen heuer, einen schönen Abschluss dieses Lebensabschnittes!  Freut euch auf die nächsten Herausforderungen und Abenteuer!

Natürlich wünschen wir auch allen Kindergartenkindern und angehenden SchulanfängerInnen schöne Ferien, einen *schmerzfreien* Abschied von der Kindergartenzeit und eine supertolle/coole Schultasche/Schultüte, jetzt beginnt ein ganz neuer spannender Abschnitt des Lebens für euch und eure Eltern!!
Heuer haben wir wieder viele SchulanfängerInnen im Netzwerk mit dabei, genießt eure Ferien und erholt euch gut, sie sind ja immer zu schnell vorbei, ( zumindest für die Kinder) verbringt eine schöne lustige Zeit mit der Familie und euren Freunden. Freut euch auf den ersten Schultag !!

Kommt alle gut in den Urlaub*sort* und gut wieder zurück nach Hause, vor allem aber kommt alle gesund zurück und bleibt ALLE gesund !